Qualitätssiegel

Seit 2000 läßt sich das Breitwiesenhaus alle zwei Jahre durch das Institut für Qualitätskennzeichnung von Sozialen Dienstleistungen GmbH (IQD) zertifizieren.

Weitere Prüfungen finden durch die zuständige Heimaufsicht einmal jährlich in einer persönlichen, unangemeldeten Begehung statt.

Des Weiteren erfolgt seit 2009 eine jährliche unangemeldete Prüfung der stationären Pflegeeinrichtungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK). Er bewertet die Einrichtungen und erstellt einen Transparenzbericht der Heimaufsicht zur Veröffentlichung.

Zertifizierung durch das Institut für Qualitätskennzeichnung von Sozialen Dienstleistungen (IQD)

Die Zertifizierung durch das IQD erfolgt nach folgenden Bewertungskriterien:

  • Geschäftsstelle
  • Gebäude
  • Organisation
  • Pflege
  • Hauswirtschaft
  • Schnittstelle Hauswirtschaft/ Pflege
  • Soziale Betreuung

Die Beurteilungskriterien ergeben sich dabei aus kundenorientierten Bedürfnissen und gesetzlichen Grundlagen.
Sowohl durch objektive Beurteilungen, als auch durch Bewohner- und Mitarbeiterbefragungen werden Daten erfasst, die dann zur Bewertung durch das IQD führen.

Das Verfahren überprüft die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität der Einrichtung.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Instituts für Qualitätskennzeichnung von Sozialen Dienstleistungen GmbH (IQD)

Bewertung des MDK

Im Februar 2016 wurde das Breitwiesenhaus vom MDK geprüft. Als Note erhielt das Haus ein "sehr gut" (1,2). 

Prüfbericht der Heimaufsicht

Die Heimaufsichten kontrollieren und beraten stationäre Einrichtungen im Sinne des Wohn-, Teilhabe- und Pflegegesetzes (WTPG).
Das Altenhilfezentrum Gerlingen gGmbH wurde 2016 das letzte Mal von der zuständigen Heimaufsicht geprüft.

Schrift kleiner Schrift groesser

Ihr Kontakt

Breitwiesenhaus
Altenhilfezentrum Gerlingen gGmbH
Bergheimer Weg 45
70839 Gerlingen

 

Telefon: 07156 / 4301-0
Fax: 07156 / 4301-22